Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Gutscheine können nicht in bar abgelöst werden
2. Sollte der Wert der Konsumation niedriger sein, als der Gutscheinwert, ist die Herausgabe von Bargeld nicht möglich.
3. Eine Rechnungslegung mit Steuerausweis kann erst zum Zeitpunkt der Einlösung des Gutscheines erfolgen (UstG).
4. Der Gutschein erlangt erst nach Bezahlung seine Gültigkeit.
5. Jeder Gutschein kann nur einmal eingelöst werden, was durch einen mit dem Gutschein verbundenen Barcode bzw. einer Gutscheinnummer sichergestellt wird. Sämtliche Gutscheine sind zwei Jahre ab dem im Gutschein angeführten Ausstellungsdatum gültig. Eine Barablöse des Gutscheins bzw. des mit diesem verbrieften Wertes ist nicht möglich. Differenzzahlung im Fall von Preiserhöhungen: Bei Gutscheinen, welche für eine genau bestimmte Leistung ausgestellt wurden, ist im Falle einer allfälligen Preiserhöhung zwischen der Ausstellung des Gutscheins und der Einlösung der Differenzbetrag auszugleichen
6. Für sämtliche Vertragsverhältnisse gilt ausschließlich österreichisches Recht. Gerichtsstand ist Schwaz.
7. Wir übernehmen keine Haftung für Verzögerungen aufgrund der Postzustellung.
8. Ansonsten gelten die Allgemeinen Österreichischen Gastronomievertragsbedingungen.
9. Sofern der Kunde Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes ist, steht diesem nach dem Fernabsatzgesetz ein gesetzliches Rücktrittsrecht binnen 7 Werktagen - gerechnet ab Vertragsabschluss zu. Die Rücktrittsfrist gilt als gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist abgesendet wird. Ist ein Gutschein dem Kunden bereits vor der Erklärung eines Rücktrittes zugegangen wurde der Gutschein vom Hotel Wöscherhof an den Kunden bereits abgesendet, so hat der Kunde diesen Gutschein nach Erhalt wieder an das Hotel Wöscherhof zu retournieren. Wurde ein Gutschein innerhalb der Rücktrittsfrist bereits eingelöst bzw. hat die Leistungserbringung durch das Hotel Wöscherhof aus der Einlösung eines Gutscheines bereits begonnen, so besteht kein Rücktrittsrecht, auch wenn zu diesem Zeitpunkt die Rücktrittsfrist noch nicht abgelaufen sein sollte.

Hotel Wöscherhof
Andreas Daigl
Kirchweg 26
6271 Uderns